Zum Anfang

HSV verlängert mit Offensivspieler Robin Przybilla

20180107RobinPrzybillaAusgezeichnete HSV-Jugendarbeit trägt abermals Früchte

Zum Ende der Winterpause hat die Hammer Spielvereinigung die Planungen der kommenden Saison in Angriff genommen und ihren 18-jährigen Stürmer Robin Przybilla frühzeitig bis zum Sommer 2019 an sich gebunden.

Chef-Trainer Sven Hozjak hatte das von anderen Vereinen umworbene HSV-Eigengewächs im Sommer 2017 in den Oberliga-Kader berufen, wo es Przybilla aufgrund einer langwierigen Verletzung bisher allerdings nur auf einen Pflichtspieleinsatz brachte. Mittlerweile ist der Jura-Student wieder vollständig genesen und soll mit seinen Toren nicht nur den A1-Junioren in der Landesliga zum Aufstieg verhelfen, sondern auch seine Chance im Seniorenbereich bekommen.

„Das Zeug für die Oberliga hat Robin mit seiner Grundschnelligkeit auf jeden Fall und ich traue ihm sogar noch einiges mehr zu“, freut sich der Coach über die erste Verpflichtung des neuen Jahres ebenso wie Volker Proepper, Sportlicher Leiter der Junioren, über die abermals erfolgreiche Jugendarbeit der HSV.
 

Nächstes Spiel

20172018SpieltagBannerAuswaerts
Spiel auf fussball.de ...

HSV-Stadionmagazin

Stadionmagazin


Hauptsponsor

EVORA

Premium Partner

premium

Business Partner

business

Classic Partner

classic