Zum zweiten Heimspiel unter Flutlicht kommt der FC Brünninghausen

Kategorie: Erste Mannschaft
Veröffentlicht am Donnerstag, 18. Oktober 2018 18:49

20181018HSVFCBFreitagabend sollen die drei Punkte in der 24nexx Arena bleiben

Drei Siege und ein Unentschieden stehen in den bisherigen vier Aufeinandertreffen seit dem Aufstieg des FC Brünninghausen vor zwei Jahren für die Hammer Spielvereinigung im direkten Vergleich auf dem Konto. Dass es auch dieses Mal keine Niederlage werden soll, steht außer Frage. Und der Blick auf den bisherigen Saisonverlauf spricht auch zumindest für einen Teilerfolg der HSV.

In Hamm möchte man im zweiten Anlauf an einem Freitagabend auch mit drei Punkten mehr auf dem Konto ins Wochenende starten und das Siegerpils nach dem Spiel unter Flutlicht genießen. Die letzten vier Partien auf eigenem Platz gingen allesamt nicht verloren und das Unentschieden gegen den 1. FC Gievenbeck am vergangenen Sonntag schmälert die Zuversicht kaum, dass die niederlagenfreie Serie auf heimischem Platz weiter anhält.

Die Gäste hingegen warten gar seit vier Ligaspielen auf einen eigenen Torerfolg. Die Spiele gegen Paderborns und Schalkes U23, sowie gegen Haltern und zuletzt Ennepetal gingen allesamt zu Null aus. Und da Fußball bekanntlich keine Mathematik ist, sondern auch ein gutes Stück von Aberglaube geprägt, bleibt noch die Tatsache, dass aller guten Dinge drei sind, denn das Spiel gegen Brünninghausen ist das dritte in Folge, in dem unser Team einen direkten Konkurrenten mit einem Sieg in der Tabelle überholen kann.

Dadurch, dass unsere Jäuster bereits am Freitagabend vorlegen, winkt immerhin solange der zehnte Platz, bis die anderen Mannschaften später am Wochenende nachziehen können. Für einen einstelligen Tabellenplatz bräuchte man allerdings einen Sieg mit sechs Toren Vorsprung. Das mag erstmal utopisch klingen, aber man hat ja auch schon Pferde sich übergeben, die TSG Sprockhövel gegen den TuS Haltern oder die U23 von Schalke gegen unsere Mannschaft spielen sehen (Anmerkung: diese beiden Spiele endeten jeweils mit 5:0 für die Heimmannschaft und ein sechstes Tor war durchaus im Rahmen des Möglichen). Soll heißen, in dieser Liga ist nichts unmöglich und deswegen gehen wir in dieses Spiel mit der Vorfreude auf eine besondere Atmosphäre und laden jeden ein, am Freitag ab 19:30 Uhr in der 24nexx Arena Teil der HSV-Familie zu sein und unser Team zu unterstützen. tr

Veranstaltung auf Facebook ...
Spiel-Info auf fussball.de ...

Hammer SpVg : FC Brünninghausen bei sporttotal.tv ...