DFB-Pokal-Wettbewerbe

Auslosung des Kreispokals Unna-Hamm

Kategorie: DFB-Pokal
Veröffentlicht am Dienstag, 26. August 2014 20:00

Achtelfinale am 3. September 2014 beim VfL Kamen

Am heutigen Abend wurden in der Sportschule Kaiserau die weiteren Runden bis zum Finale ausgelost. Nach den Siegen bei TV Germania Flierich-Lenningsen und TuRa Bergkamen führt die nächste Reise der Hammer SpVg wieder in den Kreis Unna. Am 3. September 2014 um 18.30 Uhr steht das Achtelfinale beim A-Kreisligisten VfL Kamen auf dem Programm.

Im Viertelfinale würde die Hammer SpVg auf den Sieger aus IG Bönen (Kreisliga A) und TuS Wiescherhöfen (Bezirksliga) treffen. Bereits im Halbfinale käme es zu einem Heimspiel gegen den Lokalrivalen Westfalia Rhynern, dessen größte Hürde der Bezirksligist SuS Kaiserau ist. Sollten sich in der anderen Hälfte des Tableaus die Favoriten durchsetzen, würde das zweite Halbfinale SVF Herringen (Bezirksliga) - SSV Mühlhausen (Landesliga) lauten. - sb

Achtelfinale (03.09.2014,18.30)
38 IG Bönen - TuS Wiescherhöfen
39 SW Frömern - SV Langschede
40 Westfalia Wethmar - SSV Mühlhausen
41 Kamener SC - BSV Heeren
42 SuS Kaiserau - Westfalia Rhynern
43 TuS Hemmerde - SVF Herringen
44 VfL Kamen - Hammer SpVg
45 TSC Kamen - SuS Lünern

Viertelfinale (17.09.2014, 18.30 Uhr)
46 TSC Kamen /SuS Lünern - SuS Kaiserau/Westfalia Rhynern
47 TuS Hemmerde/SVF Herringen - Kamener SC/BSV Heeren
48 VfL Kamen/Hammer SpVg - IG Bönen/TuS Wiescherhöfen
49 SW Frömern/SV Langschede - Westfalia Wethmar/SSV Mühlhausen

Halbfinale (14.02.2014, 18.30 Uhr)
50 Sieger aus 49 - Sieger aus 47
51 Sieger aus 48 - Sieger aus 46

Finale (14.05.2015, 15 Uhr)