Zum Anfang

Die A-Jugend der Hammer Spielvereinigung

Hammer SpVg A1 – SV Herbern A1 2:1 (1:0)

A-Junioren-Landesliga

Im Heimspiel gegen den SV Herbern ging die A1 der Hammer SpVg als glücklicher Sieger vom Platz. In den ersten Spielhälfte waren die Hammer spielbestimmend, gefielen durch schnelles Flügelspiel und hatten mehrere hochkarätige Tormöglichkeiten, die allerdings nicht verwertet werden konnten. Erst in der 30. Minute nutzte der guten Sedat Eren seine Chance und schoss zum überfälligen 1:0 ein.

Anschließend erlitt das Spiel der Gastgeber nach der schweren Gesichtsverletzung von Dominik Breddermann nach einem Zusammenprall einen Bruch. Die Gäste gewannen zunehmend überhand und konnten die HSV-Abwehr oft unter Druck setzen und glichen in der 56. Minute verdienten zum 1:1 aus. Die Gastgeber zeigten allerdings Siegeswillen und erzielten in der Drangperiode der Herberner den überraschenden Führungstreffer (80.). Der sichere Maurice Cekal im Tor der Hammer hielt mit seinem parierten Elfmeter (83.) den glücklichen Sieg für die Hammer SpVg fest. pr

Partner der Jugend



BuddeMattssonAnzeige



20182019SpieltagBanner

Nächstes Spiel

Oberliga Westfalen
Spiel auf fussball.de ...

Stadionmagazin

Stadionmagazin

Hauptsponsor

24nexx

Premium Partner

premium

Business Partner

business

Classic Partner

classic