Zum Anfang

Die B-Jugend der Hammer Spielvereinigung

Spektakulärer Derbysieg

Hammer Spielvereinigung II - Tus Germania Lohauserholz 5:4 (3:1)

Ein spektakuläres Spiel bot der technisch starke HSV-Jungjahrgang, der die HSV C-Junioren in der zurückliegenden Saison in die höchste westfälische Klasse geschossen hatte, seinem verwöhnten Anhang.

Berke Alphan und Ismail Icen (direkt verwandelter Feistoß) sorgten für eine frühe 2:0-Führung der Gastgeber, die der Gast aus dem Hammer Westen nach einer schönen Direktannahme nur vorübergehend verkürzen konnte, denn Berkay Coskun und noch einmal Icen erhöhten auf 4:1, ehe die durchschnittlich ein Jahr ältere und robustere "Erste" aus "Hözken" ein zweites Mal bis auf einen Treffer(4:3) herankam.

Justin Steinkötter, im Spiel 1:1 kaum zu stoppen, blieb es vorbehalten, mit dem fünften HSV-Treffer die Partie zu entscheiden. Der erneute Anschlusstreffer der Gäste kam jedenfalls zu spät, um den HSV-Sieg in diesem Derby noch zu gefährden. fw

Partner der Jugend



BuddeMattssonAnzeige



20182019SpieltagBanner

Nächstes Spiel

Oberliga Westfalen
Spiel auf fussball.de ...

Stadionmagazin

Stadionmagazin

Hauptsponsor

24nexx

Premium Partner

premium

Business Partner

business

Classic Partner

classic