Zum Anfang

Die B-Jugend der Hammer Spielvereinigung

Finalsieg im Kreispokal

TuS Westfalia Wethmar - Hammer Spielvereinigung 0:1 (0:0)

Der HSV-Nachwuchs, in der Meisterschaft aktueller Landesliga Tabellenführer, hatte im Kreispokal-Finale auf der Anlage von GS Cappenberg gegen die Lüner Vorstädter eine harte Nuss zu knacken, denn viele Chancen ließ der klassenniedrigere Lüner Bezirksligist, der über die fast gesamte Spielzeit verteidigte, nicht zu. Aber eine davon löste bei den Gästen fünf Minuten vor dem Abpfiff großen Jubel aus.

Berke Alphan ließ gleich zwei Gegenspieler stehen. Seinen Rückpass schoss David Fernandes gegen den chancenlosen Lüner Schlussmann zum Finalsieg ein. Fast im Gegenzug musste HSV-Schlussmann Pierre Wamba zum ersten und letzten Mal eingreifen und bewahrte seine Mannschaft mit einer Parade vor der Verlängerung. fw

Mit folgendem Kader und dem Trainergespann Kerl / Brinkwirth holte die Hammer Spielvereinigung den Pokal nach Hamm:
Pierre Wamba, Steffen Happe, Jan Luca Schumacher, David Fernandes, Berkay Coskun, Melih Bahadir, Muhammed Karadag, Jannis Ritter, Ismail Boutarrada, Ilke Alphan, Berke Alphan, Kejdi Balla, Koray Kocamann, Seyyit Topal, Can-Luca Kaval, Riaan Neutzner, Justin Steinkötter, Alexander Kidess, Florian Gemerling, Fuat Pazarli, Robin Przybilla, Thore Beday

Partner der Jugend



BuddeMattssonAnzeige



20182019SpieltagBanner

Nächstes Heimspiel

Oberliga Westfalen
Spiel auf fussball.de ...

Stadionmagazin

Stadionmagazin

Hauptsponsor

24nexx

Premium Partner

premium

Business Partner

business

Classic Partner

classic