Zum Anfang

Turniere der Hammer Spielvereinigung

Eine Menge an Events geplant

pftbig

Das 36. Internationale Pfingstturnier der Hammer SpVg steht an

HAMM • Für das 36. Internationale Pfingstturnier der Hammer Spielvereinigung, das vom 17. bis 20. Mai in der Evora Arena stattfindet, haben sich Karlo Tenji, Robin Berghaus und Wolfgang Hoffmann als Organisatoren und Koordinatoren auch aus Anlass des 110-jährigen Bestehens des Traditionsclubs eine ganze Reihe von Events einfallen lassen.

Die HSV, selbst mit 18 Nachwuchsmannschaften dabei, meldet aktuell die Rekordbeteiligung von 109 Junioren- und zwölf Alte-Herren-Teams. Rund 1 500 Aktive gehen in der viertägigen Veranstaltung an den Start.

Erstmals im Hammer Osten dabei sind auch 19 weibliche B- und C-Junioren-Mannschaften, die um den „Allianz Girls Cup“ spielen. Für die Internationalität sorgen hier die Nachwuchsspielerinnen von JSV Nieuwegein aus den Niederlanden.

Bei den männlichen Junioren stellen sich die ausländischen Clubs aus Frankreich, England und den Niederlanden starker Konkurrenz aus Deutschland. So schicken zum 36. Internationalen auch der Renommierclub Borussia Dortmund oder der VfL Bochum und Fortuna Köln Nachwuchsmannschaften nach Hamm.

Pfingstheft 2013
Interessant wird es bestimmt auch im spektakulär besetzten Teilnehmerfeld der Alten Herren: Die Berliner von Hertha BSC haben jedenfalls nichts anderes im Sinn, als den Jürgen-Graef-Gedächtnispokal mit in die Hauptstadt zu nehmen. Diesem Vorhaben könnten vor allem die Alt Profis von der Insel im Wege stehen: Der FC Burnley oder die Old Boys aus Bradford sind gespickt mit ehemaligen Profis aus den ersten Ligen Großbritanniens und peilen den Turniersieg an.

Symbolisch für die Tradition des Turniers steht der Trainer des erstmals teilnehmenden niederländischen Clubs FC Velo. Der Coach heißt Rob van Dommelen. Der heute 53-Jährige war schon 1978 beim ersten Internationalen dabei. Damals als Mittelstürmer der A-Jugend vom RVV Rijswijk Den Haag, die stolz den Siegerpokal mit ins Nachbarland nahm.

Die Abendveranstaltungen am Pfingstsamstag und Pfingstsonntag unterstreichen die Internationalität der Veranstaltung. Wieland Frydrychowicz, Spieler der HSV-Alten-Herren und Lehrer des Gymnasiums Schloss Heessen hat die Kontakte zum französischen Club des FC Toul hergestellt und organisiert mit diesem zusammen am Pfingstsamstag den ersten „Europa Abend“, der im wesentlichen von den Vereinen aus Frankreich, England und den Niederlanden gestaltet wird.

Traditionell ist des Pfingstsonntags musikalisches Highlight des Pfingstturniers: Verpflichtet hat die Hammer SpVg die Cover-Rockband Burning Heart. Der Eintrittspreis zur Abendveranstaltung mit Burning Heart beträgt 5 EUR, Vereinsmitglieder zahlen 3 EUR, Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren haben freien Eintritt. fw
Freitag, 17. Mai 2013 16:00 - 20:00 Uhr
F-Junioren-Turnier Spielplan downloaden ...
Freitag, 17. Mai 2013 18:00 - 20:00 Uhr Alte-Herren-Turnier Spielplan downloaden ...
Samstag, 18. Mai 2013 10:00 - 16:00 Uhr C-Juniorinnen Spielplan downloaden ...
Samstag, 18. Mai 2013 10:00 - 18:00 Uhr D-Junioren-Turnier Spielplan downloaden ...
Samstag, 18. Mai 2013 11:00 - 17:00 Uhr Alte-Herren-Turnier Spielplan downloaden ...
Samstag, 18. Mai 2013 19:30 Uhr Vorstellung der in- und ausländischen Gäste
Sonntag, 19. Mai 2013 10:00 - 18:00 Uhr B-Juniorinnen-Turnier Spielplan downloaden ...
Sonntag, 19. Mai 2013 10:00 - 18:00 Uhr C-Junioren-Turnier Spielplan downloaden ...
Sonntag, 19. Mai 2013 11:00 - 17:00 Uhr Alte-Herren-Turnier - Finaltag Spielplan downloaden ...
Sonntag, 19. Mai 2013 19:30 Uhr Open-Air-Konzert mit "Burning Heart"
Montag, 20. Mai 2013 10:00 - 18:00 Uhr E-Junioren-Turnier Spielplan downloaden ...
Montag, 20. Mai 2013 10:00 - 14:00 Uhr G-Junioren-Turnier Spielplan downloaden ...

Hauptsponsor

24nexx

Premium Partner

premium

Business Partner

business

Classic Partner

classic