Nichts zu holen für die U21

Nichts zu holen für die U21

U21-Team 08.11.2021

SF Ostinghausen - Hammer SpVg U21 4:1 (2:0)

Auf fremden Plätzen ist für die U21 der Hammer SpVg einfach nichts zu holen. So auch am letzten Sonntag bei den Schwarz-Weißen aus Ostinghausen, einem Ortsteil von Bad Sassendorf. Der tiefe Naturrasenplatz zeigte nach dem Aufwärmen beider Mannschaften bereits deutliche Spuren und begünstigte von Beginn an die Platzherren, die auf heimischen Terrain deutlich besser zurechtkamen als die Truppe von HSV-Coach Robin Grosch, die wieder zahlreiche Ausfälle zu beklagen hatte. Die Sportfreunde präsentierten sich als kampfstarke, routinierte Truppe, die mit einfachen, aber wirksamen Mitteln versuchte das Spiel zu dominieren. Und das gelang bereits in der dritten Minute. Ein strammer Schuss aus der zweiten Reihe sorgte für den Führungstreffer, unhaltbar für den ansonsten guten Inan Uzuner im HSV-Tor. Zehn Minute später konnten die Gastgeber bereits zum zweiten Male jubeln. Die sichtlich geschockten Gäste fanden kaum Gelegenheit, ihr Kombinationsspiel aufzuziehen und sich vom gegnerischen Druck zu befreien. Kurz nach der Pause dann der nächste Schock für Hamm: Spielführer Kai Eckert musste verletzungsbedingt ausgewechselt werden. Die endgültige Entscheidung fiel dann bereits in der 55. Minute. Ostinghausen nutzte eine Unsicherheit in der HSV-Defensive zum 3:0, kurz darauf erhöhte der Gastgeber noch auf 4:0 (76.), ehe Okan Özkara zumindest den Ehrentreffer erzielte (81.). „In Summe ist die Niederlage natürlich verdient, aber unser größter Gegner war heute auch der Platz“, ärgerte sich Robin Grosch nach dem Schlusspfiff. Das nächste Meisterschaftsspiel steht erst am 28. November auf dem Programm, dann gegen den Tabellennachbarn aus Drensteinfurt. „Wir hoffen, dass sich unsere personelle Lage etwas entspannt und ein paar wichtige Spieler zurückkehren“, so Trainer Grosch. ur

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.