U21 - Unentschieden im Testspiel

U21 - Unentschieden im Testspiel

U21-Team 14.11.2021

Hammer SpVg U21 - TuS Lipperreihe 3:3 (1:3)

Die U21 der Hammer SpVg nutzte das spielfreie Wochenende zum Freundschaftsspiel gegen den TuS Lipperreihe aus der Bezirksliga Gruppe 3 um im Rhythmus zu bleiben. Bei tristem Novemberwetter entwickelte sich am vergangenen Samstag auf dem Kunstrasenplatz der 24nexx-Arena eine muntere Partie mit insgesamt sechs Toren und zwei unterschiedlich geprägten Halbzeiten. In den ersten 45 Minuten dominierte der Gast aus dem ostwestfälischen Oerlinghausen das Geschehen nach Belieben, kombinierte geschickt und führte nach gut einer halben Stunde bereits mit 3:0 (12./20./27). Erst der Anschlusstreffer von Okan Özkara nach schöner Vorarbeit von Benito Diehl hauchte den bis dahin kraftlos wirkenden Gastgebern wieder Leben ein (36.). Im zweiten Durchgang präsentierten sich die HSVer wesentlich druckvoller und sie kamen in der 48. Minute zu ihrem zweiten Tor, für das sich erneut Okan Özkara verantwortlich zeigte. Nun bestimmte die Oberliga-Reserve mit ihren technischen und kämpferischen Qualitäten den weiteren Spielverlauf und ließ Ball und Gegner laufen. Der verdiente Lohn dann in der 89. Minute. Nach einem Freistoß von Sezer Tütüncüoglu sorgte Leon Schneider für den 3:3-Endstand. Fazit nach 90 spannenden Minuten: Ein guter Test gegen einen guten Gegner und für die Hammer SpVg U21 eine gute Vorbereitung für das wichtige Meisterschaftsspiel gegen den SV Drensteinfurt (28.11.21, 14.30 Uhr, Jahn II). ur

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.