U21 vor dem Derby in Heessen

U21 vor dem Derby in Heessen

U21-Team 04.12.2021

Vorbericht SVE Heessen - Hammer SpVg U21

Zur ungewohnten Zeit um 15:15 Uhr kommt es am morgigen Sonntag im Marienstadion zur Neuauflage des alten Schlagers gegen den SVE Heessen. Das letzte Meisterschaftsspiel (kurz vor Abbruch der Saison) konnte die Hammer SpVg mit 4:2 für sich entscheiden und sorgte damit für großen Jubel im Hammer Osten. "Wir starten immer, um auch zu punkten.", so Trainer Robin Grosch. "Allerdings macht mir die Personalsituation schon zu schaffen." Die Favoritenrolle dürfte klar vergeben sein. Dennoch möchte die HSV das Spiel nicht kampflos aufgeben, auch wenn einige Leistungsträger verletzungsbedingt ausfallen. Jedenfalls freut man sich auf ein Spiel, vor hoffentlich ordentlicher Kulisse und mit Derbycharakter. rb

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.