U21 - Verdienter Testspiel-Erfolg

U21 - Verdienter Testspiel-Erfolg

U21-Team 12.07.2022

Testspiel Hammer SpVg U21 - SuS Rünthe 4:0 (2:0)

Nach einer intensiven ersten Trainingswoche stand für die U21 der Hammer SpVg am letzten Sonntag das erste Testspiel auf dem Programm. Gegner war der B-Ligist SuS Rünthe, der mit 4:0 souverän besiegt wurde. Allerdings sind Ergebnisse in Vorbereitungsspielen nicht über zu bewerten. Die Gäste hielten lange Zeit gut mit, lagen zur Pause aber bereits mit 0:2 hinten. Schon in der 2. Spielminute konnten die HSVer das erste Mal jubeln. Nach schöner Vorarbeit von Gastspieler Miguel Bispinghoff erzielte Marius Christel das Führungstor. Kurz vor der Halbzeit erhöhte Leon Kastrati mit einem satten Schuss auf 2:0 (40.). Bis zur 78. Minute dauerte es dann für den dritten Treffer. Hendrik Beste sorgte per Freistoß für die Vorlage und Tim Rahenbrock vollstreckte. Den Schlusspunkt setzten die Gäste per Eigentor nach Vorarbeit von Tim Dittmar (85.). Trotz des deutlichen Ergebnisses gibt es noch einiges zu tun bei der neu formierten Zweiten, was aber nach den ersten Einheiten auch nicht anders zu erwarten war.

Am Dienstag geht es bereits weiter, dann ist die Reserve des SV Hüsten zu Gast im Hammer Osten. Die Sauerländer spielen bereits seit Jahren in der Kreisliga A und werden den Schützlingen unseres Trainer-Trios Robin Grosch, Daniel Jaspert und Tim Radke sicherlich alles abverlangen. Anstoß 19.30 Uhr, Jahnstadion Kunstrasen. ur

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.